einschenken

* * *

ein|schen|ken ['ai̮nʃɛŋkn̩], schenkte ein, eingeschenkt <tr.; hat:
(ein Getränk) eingießen:
[jmdm.] Kaffee einschenken.

* * *

ein||schen|ken 〈V. tr.; hateingießen (Bier, Kaffee, Wein) ● darf ich Ihnen noch einmal (etwas Wein) \einschenken?; →a. rein2

* * *

ein|schen|ken <sw. V.; hat:
a) (ein Getränk) eingießen:
Wein, Kaffee e.;
ich schenkte ihr, mir noch eine Tasse Tee ein;
schenk ein!;
b) mit einem Getränk füllen:
die Tassen e.

* * *

ein|schen|ken <sw. V.; hat: a) (ein Getränk) eingießen: Wein, Kaffee e.; ich schenkte ihr, mir noch eine Tasse Tee ein; der Gastgeber schenkte [uns] immer wieder ein; schenk ein!; b) mit einem Getränk füllen: die Tassen e.; der alte Notar ... schenkte das Weinglas langsam und sorgfältig ein (Langgässer, Siegel 140).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Einschenken — Einschênken, verb. reg. act. hinein schenken, eingießen. Wein, Bier einschenken, in das Glas oder in den Becher schenken. Kaffeh, Bier einschenken, in die Tasse. Es ist schon eingeschenkt. Figürlich auch, ein Glas Bier, ein Glas Wein, eine Tasse… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • einschenken — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • gießen • eingießen Bsp.: • Es gießt heute früh in Strömen. • Sie goss ihm eine Tasse Tee ein …   Deutsch Wörterbuch

  • einschenken — V. (Aufbaustufe) jmds. Trinkgefäß mit einem Getränk füllen Synonyme: eingießen, einfüllen, einschütten, hineingießen Beispiele: Er hat sich einen Kaffee eingeschenkt. Schenk mir noch ein! …   Extremes Deutsch

  • einschenken — a) einfüllen, eingießen, einschütten, hineingeben, hineingießen, hineinschütten; (geh.): schenken; (ugs.): einkippen, hineintun. b) auffüllen, eingießen, füllen, vollfüllen, vollgießen, vollschenken; (ugs.): vollmachen. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • einschenken — ein·schen·ken (hat) [Vt/i] (jemandem) (etwas) einschenken (jemandem) ein Getränk in ein Glas, eine Tasse usw gießen: Darf ich Ihnen noch ein Glas Wein einschenken? …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • einschenken — ein|schen|ken; Wein einschenken …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Einschenken — 1. Schenk ein, dass die Mühle treib! – Fischart, Gesch. 2. Schenk ein, trag her, zu Jahr kommen die Heiden her. – Murner, Nb. 3. Schenk ein, zech mit, trink aus, küss den Boden, so lauten der Säufer (Zecher) Glocken (oder: das sind der Zecher… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Jemandem reinen \(seltener auch: klaren\) Wein einschenken —   »Jemandem reinen Wein einschenken« bedeutet »jemandem uneingeschränkt die Wahrheit sagen, auch wenn sie unangenehm ist«. Das folgende Beispiel ist ein Zitat aus Thomas Manns Roman »Der Zauberberg«: »Es galt diesmal (...), denen dort unten… …   Universal-Lexikon

  • Verein gegen betrügerisches Einschenken — Der Verein gegen betrügerisches Einschenken e. V. (VGBE) in München hat sich zur Aufgabe gemacht, in Wirtshäusern und anderen öffentlichen Einrichtungen, in denen Bier verkauft wird, die Füllmenge durch ehrenamtliche Prüfer zu kontrollieren …   Deutsch Wikipedia

  • Verein gegen betrügerisches Einschenken e.V. — Der Verein gegen betrügerisches Einschenken e. V. (VGBE) in München hat sich zur Aufgabe gemacht, in Wirtshäusern und anderen öffentlichen Einrichtungen, in denen Bier verkauft wird, die Füllmenge durch ehrenamtliche Prüfer zu kontrollieren.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.